Syrer kapert Laster in Limburg - "freue" ich mich über LKW-Terror?

   

Martin Sellner

 

Published on Oct 8, 2019

Terror in Limburg: Der mutmaßliche Täter, ein ca 30jähriger Syrer, der 2015 nach Deutschland kam, kaperte gestern einen LKW, und bretterte in stehende Autos. Zahlreiche Menschen wurden eingequetscht, 8 davon verletzt. Er sprach laut Zeugenaussagen arabisch, bastelte von "Allah", trug einen Bart und hatte kurze Haare, also der klassische Salafistenlook. Die Polizei, die, bereits als das bekannt war, vor "Spekulationen" warnte, ermittelt nun in Richtung Terror, während Mainstreammedien immer noch von Auffahrunfällen sprechen. Ich gehe darauf ein, was das alles mit dem menschengemachten Bevölkerungswandel zu tun hat.

👉 Komm zur Telegramelite: https://t.me/martinsellnerIB
👉 In den Rundbrief eintragen: https://goo.gl/yysbY8

+++++++++++

Wer diese Videos mag und will, dass sie weiter erscheinen, kann den Kanal hier unterstützen. Vielen Dank dafür!

https://www.subscribestar.com/martin-sellner

http://martin-sellner.at/unterstuetzen-2/

Bitcoin:
3JoFRjwFjHt2CjX3mBhAj3AtcH77LDbos6

Bitcoin Cash:
qpqh77ezp5pq329sxr0ysayvfdk2gkrj2qe02dp02m

Martin Sellner
IBAN: HU85117753795858688200000000
BIC: OTPVHUHB

+Mein Postfach:
Martin Sellner
Fach 23
1180 Wien

++++++++++++

Quellen:
https://www.bild.de/news/inland/news-inland/limburg-gezielter-massencrash-zeugen-hoerten-taeter-allah-sagen-65199380.bild.html
https://www.fnp.de/lokales/limburg-weilburg/limburg-terroranschlag-rammt-autos-mir-alles-weh-erlebten-zeugen-vorfall-zr-13078538.html